Kategorien
Artikel-de Equitation Science

Lernen, Stress und die „umgekehrte Badewanne“

Was können wir aus dem Yerkes-Dodson-Gesetz für die Ausbildung von Pferden lernen? Frauke Musial & Celina Skogan Viele von uns haben wahrscheinlich schon einmal diese Erfahrung gemacht, spätestens in der Schule oder Universität: Selbst wenn man sich perfekt vorbereitet fühlt, kann es schrecklich schwierig sein, während der Prüfung genau die richtige Antwort zu finden. Dieser Effekt […]

Kategorien
Artikel-de Seitengängen

Die Sache mit den Seitengängen

Auf die Frage seines Schützlings, des jungen Königs Ludwig XIII, warum der Reiter mit Seitengängen arbeitet, antwortet Pluvinel: ‚Wir brauchen Seitengänge, um geradezurichten.‘ Erstmal hört sich das konträr an. Warum sollen wir ein Pferd seitwärts arbeiten, um es gerade zu richten? Was uns zu Beginn der reiterlichen Ausbildung ein Rätsel ist, wird mit wachsendem Verständnis […]

Kategorien
Artikel-de Ponyhof

Hesje Høy – die echte norwegische Erfahrung

Das Leben mit Pferden besteht aus vielen weiteren Aspekten, als nur die Lektion auf dem Reitplatz zu erarbeiten. Reitkunst ist, neben der durchdachten Gymnastizierung des Pferdes, für mich auch die Pflege von Traditionen. Bei vielen Dingen, die so selbstverständlich sind in unserem täglichen Leben, bemerken wir den Stellenwert erst bei deren Abwesenheit. Bei gutem Grundfutter […]

Kategorien
Angst

Für einen achtsamen Umgang mit Angst und Unsicherheit

Hanna Voss In unserer verkopften Kultur werden Gefühle wie Angst, Unsicherheit, Wut, Scham oder Trauer häufig als schwierig oder unangenehm erlebt. In der Regel ist das etwas, von dem wir uns gerne distanzieren. Teilweise kommt es einem Tabu gleich, diese schwierigen Emotionen überhaupt auch nur zu fühlen, geschweige denn, offen darüber zu kommunizieren. Besonders in […]

Kategorien
Blickschulung

Blickschulung Kleiner Onkel

Unseren Blick zu schulen ist eine der wichtigsten Aufgaben jeden Reiters. Es obliegt unserer Verantwortung, Dysbalancen zu erkennen und abschätzen zu können, wie wir dem Pferd helfen können. Hast Du das dir bereits das erste Video zur Blickschulung angesehen und dir deine eigenen Gedanken gemacht? Heute habe ich noch das “Upgrade” dazu: Ein Videos an […]

Kategorien
Bodenarbeit

Mit Bodenarbeit starten…. das Kruppeherein

Ein Meilenstein, den es zu entdecken gilt, ist das Kruppeherein.Für den Anfänger oft das höchste Hinderniss, dass es zu überwinden gilt – für den Fortgeschrittenen eine willkommene Option, Körpersprache und Kommunikation zu überprüfen und verfeinern. Der erfahrene Ausbilder hingegen kann sich ein Leben ohne Kruppeherein kaum vorstellen. Warum Kruppeherein? Während die Arbeit mit dem Schulterherein […]

Das “Elefantengedächtnis” der Pferde

…. ein weiterer Grund, Achtsam zu sein. “Auf ein Pferd, das aus Angst gehorcht, ist kein Verlass. Es wird immer etwas geben, vor dem es sich mehr fürchtet als vor dem Reiter. Wenn es aber seinem Reiter vertraut, wird es ihn fragen, was es tun soll, wenn es sich fürchtet..” – Antoine Pluvinel, 1555-1625 Frauke […]

Kategorien
Blickschulung

Blickschulung mit Funi

Dem Isländer, oder dem Mehrgänger an sich, wird gerne Gangsalat nachgesagt. Das ist ein bisschen gemein. Das muss nicht unbedingt sein. Davon abgesehen, dass viele Isländer nur drei Grundgangarten zur Verfügung haben. Im Umkehrschluss bedeutet „Mehrgänger“ auch nicht taktunklar. Taktunklar bedeutet aber immer: Irgendetwas ist hier aus der Balance. Weil es für den Reiter so […]

Kategorien
Biomechanik Massage Wellness

Wellness für dein Pferd (DIY 4) – die Thoraxschlinge

Willkommen zum 4. Teil der DIY-Wellnessmassage Die thorakale Schlinge wird die Muskulatur bezeichnet, die dafür sorgt, dass Brustkorb und Vorhand miteinander verbunden sind. Denn: Das Pferd hat kein Schlüsselbein. Wenn Du Lust hast, dich mit der Anatomie und dem drumherum zu beschäftigen, lies doch gerne auch meinen Artikel im Blog zu dem Thema: Kopf hoch oder […]

Kategorien
Biomechanik Blickschulung Unkategorisiert Unkategorisiert Unkategorisiert Unkategorisiert

Was ist gesund? Kopf hoch oder runter?

Wo muss er denn nun hin, der Kopf? Bei keinem Thema streitet sich die Reiterwelt so sehr , wie bei dem Thema der Kopfposition. Müssen wir nun vorwärts – abwärts reiten, oder immer mit Kopf hoch um dem Pferd nicht zu schaden? Denn das haben wir ja alle gemein – wir wünschen uns nur das […]